Auf den Spuren der Eiszeit - SwedenExperienceTours

Sörmland entdecken
Direkt zum Seiteninhalt

Auf den Spuren der Eiszeit

Touren > Tagesausflüge
Während der letzten Eiszeit war ganz Skandinavien von einem 2000 m dicken Eispanzer bedeckt! Das Abschmelzen dieser Eismassen zog sich über mehrere Jahrtausende hinweg sodass das Ende der letzten Eiszeit auf ca 10 000 Jahre vor heute datiert wird.

Gletschertopf, Eiszeit
Gletschertopf Labro Ängar
Gletscherschrammen
Sowohl die Eismassen als auch die enorme Menge an Schmelzwasser haben ihre Spuren hinterlassen. Begeben Sie sich auf Entdeckungstour und lernen Sie diese Spuren in der Landschaft zu erkennen und zu lesen. Wie kann es sein, dass eine ehemalige Schäreninsel heute 92 Meter üNN und mehrere Kilometer vom Meer entfernt liegt? Die Spuren der nacheiszeitlichen Landhebung sind vor allem an ehemaligen Strandlinien zu erkennen, die heute weit über dem Meeresspiegel liegen.

Dauer, Route und Stopps können flexibel an Ihre Wünsche angepasst werden.
Schicken Sie Ihre Tourenanfrage per Email an info@swedenexperiencetours.com

Von der Tourenplanung bis zum Ausflug vor Ort stehen Sie in persönlichem Kontakt mit Ihrem deutschsprachigen Guide.

Gletschertopf, Guide Stefanie
Rundhöcker, Mörkö
Klapperstenfält

zurück zu Tagesausflügen

OpenLayers Demo
Zurück zum Seiteninhalt